Aufzucht

unserer Welpen

 

 

Unsere Welpen werden im Haus geboren;

im ehemaligen Kinderzimmer,

welches komplett umgebaut wurde

in ein tolles Welpenzimmer.

 

In der Woche vor der Geburt,

schläft unsere " Maus" mit einem von uns

schon im sogen. " Wurfzimmer ",

damit sie sich an die Wurfkiste gewöhnen kann:-):-)

Das sogenannte " Wurfzimmer":-):-)

Das Bettgestell verschwindet mit dem Beginn der Geburt

aus dem sog. " Wurfzimmer "

und steht dann

im sog. " Welpenspielzimmer":-):-)

 

 

Das sogenannte " Welpenspielzimmer " :-):-)

 Wir (bzw. einer von uns)

werden während der gesamten "Welpenzeit"

auch dort unser Quartier einrichten;

mit der Matratze vor der " Wurfkiste"

und auch dort nächtigen, bis ca. zur 5. Woche.

Von Anfang an werden unsere " Kleinen " verschiedene Bodenarten

(Rasen, Beton, PVC, Fliesen usw.) und

Geräusche des täglichen Lebens ( Radio, Fernseher, Staubsauger, Rasenmäher, Waschmaschine, Flugzeuge usw.)

kennen lernen.

 

Mit 2 Wochen werden die Welpen

das 1. Mal entwurmt.

 

 

Mit ca. 4 Wochen erfolgt dann

die 2. Wurmkur.

 

 

Jetzt ziehen unsere Welpen dann tagsüber um,

in unser neu gebautes Welpenhaus,

mit vielen Tobe- und Spielmöglichkeiten,

um ihnen eben auch Abwechslung,

Spannung und Auslauf zu bieten.....,

sofern die Temperaturen und das Wetter dies zulassen:-):-)

Dann werden sie  immer mehr Kontakt

zu unserem restlichen Rudel haben;

unter anderem einem Pinscher-MIX und einem Beagle.

Nachts kommen die Welpen

mit der Mama ins Welpenzimmer zurück.

 

Ab der ca. 5. Woche

werden sie dann auch fremde Menschen,

auch Kinder und Jugendliche und

Ihre zukünftigen neuen Besitzer kennen lernen.

 

 

In der 6. Woche

werden sie dann das 3. Mal entwurmt.

 

 

Ab der ca. 7. Woche kommen

kleine Ausflüge mit dem Auto

auf  unsere Welpen zu;

so können sie sich an Halsband und Leine

schon mal leicht gewöhnen.

 

 

Mit 8. Wochen erhalten unsere Welpen

dann die 4. Wurmkur,

werden   geimpft und gechipt;

die Zuchtwärtin wird dann den Wurf abnehmen.

Nach der Wurfabnahme und der Impfung können die Welpen

dann nach ca. 2-3 weiteren Tagen

in Ihr "Neues Zuhause" einziehen.

 

 

Auch nach dem Auszug unserer Kleinen "Großen",

wünschen wir uns regen Kontakt

zu den neuen Besitzern und stehen natürlich

bei sämtlichen Fragen und Problemen

gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Und über ein Lebenszeichen von unseren Welpen

freuen wir uns immer;

sehr gerne auch in Form von Bildern:-):-)

 

 

In gewissen Abständen wird es auch immer wieder mal

ein sogenanntes "Welpentreffen" geben:-)

 

 

Wir hoffen,

wir konnten Ihnen einen kleinen Einblick

über unsere Aufzucht verschaffen

und freuen uns auf unsere netten,

verantwortungsvollen"zukünftigen Welpenkäufer":-):-)

 

 

 

 

Aktualisiert: 10.11.2018

 

Bubbels & Xantos

Zuchtwerte wurden aktualisiert

mehr unter:

- Bubbels

- Xantos

 

neue Seite ist entstanden:

Bubbels Verpaarungen:-)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Zielinski

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.